05. August 2018
Neulich beim Italiener: Drei "Frauen" bahnen sich den Weg durch das Lokal zu ihrem Tisch. Alle sind beinahe gleich angezogen. Sie tragen ein ärmelloses Mikro-Minikleid in leichter A-Form ohne Strümpfe und mit halsbrecherischen High Heels. Twiggy lässt grüßen. Alle Personen im Restaurant drehen die Köpfe und verfolgen das Schauspiel – teils bewundernd, teils ungläubig, teils missbilligend. Die eine der Frauen scheint Mitte 40 zu sein. Die anderen beiden Frauen sind offensichtlich ihre Eltern

23. Mai 2018
Menschen, die ein Doppelleben führen, haben etwas Faszinierendes an sich. Ihnen gelingt eine äußerst schwierige Gratwanderung: Sie vereinen eine gut funktionierende Fassade mit einem zweiten Leben, dass wie ein herausgefallenen Puzzleteil nicht so recht zum Rest passen will, die Angst davor, dass dieses Geheimnis aufgedeckt wird, schlägt auf Dauer auf die Gesundheit.

22. Mai 2018
Die armen Männer. Schon wieder sind sie überfordert! Kurz war ich davor einen Spendenfond für die überforderten Männer einzurichten. Als '"Frau"' wird man ständig beurteilt, kommentiert, bewertet und sexualisiert. Wir leben im 21. Jahrhundert und es ist nach wie vor Thema, wie viel wir wiegen, wie wir uns verhalten, ob wir fuckable sind, ob wir uns “artgerecht” weiblich verhalten oder eben nicht. Und das beste - Wir sind selber Schuld daran, wenn wir Männer verwirren -> Denn, in...

21. Mai 2018
Ich werde oft bezüglich der Fotoshootings, die ich anbiete, angesprochen, dazu möchte ich folgendes mitteilen: Ich bin keine gelernter Fotogf, ich mache dies, weil es eines meiner Hobby ist... Der Unterschied zu einem Fotografen ist natürlich mehr als zu sehen ;) ABER, wenn jemand mit meinen Bildern zufrieden ist, und sich für einen Termin bei mir entscheidet bin ich sehr froh und dankbar! Meine Philosophie beim Fotografieren ist genau wie bei meinen anderen Angeboten: "Bleib schön Du...